Alle Beiträge

Aktuelle Kategorie: (Ernährung)

Sahara-Hitze in Deutschland

Der Sommer ist wieder da. Wichtig ist es bei diesen Temperaturen, ausreichend zu trinken, um nicht zu dehydrieren.

Der Sommer ist wieder da – mit bis zu 38 Grad ist in Teilen Deutschlands aufgrund der Saharaluft zu rechnen. Insbesondere im Westen und Norden drohen jedoch Gewitter, die für eine kurze Abkühlung sorgen. Solch erhöhte Temperaturen stellen für die Gesundheit eine Herausforderung, gar eine Bedrohung dar, vor allem ältere und kranke Menschen sind besonders gefährdet.

Bielefelder Altstadt wird zum Weindorf

Bielefelder Altstadt wird zum Weindorf. Programm zum Weinmarkt vom 1. bis 6. September erschienen

Dass Ostwestfalen an sich nur Bier mögen, ist natürlich großer Quatsch. Denn dieses Vorurteil widerlegen die Bielefelder jedes Jahr Anfang September beim traditionellen Bielefelder Weinmarkt. Die Altstadt verwandelt sich vom 1. bis 6. September wieder in ein gemütliches Weindorf – samt Winzerständen und Weinprinzessin. Das Programm zum Weinmarkt 2015 ist jetzt erschienen.

Nahrungsmittelallergien (NMA)

Nahrungsmittelallergien (NMA)

Dass der Verzehr von Nahrungsmitteln (NM) nicht immer nur Genuss  bedeutet, sondern dass bestimmte NM bei anfälligen Personen abnorme Reaktionen hervorrufen,  ist schon seit der Antike bekannt.

Immer mehr Menschen geben an, Probleme mit Nahrungsmitteln  zu haben. Echte NMA sind jedoch weitaus seltener als angenommen. Etwa 5-7 % der Deutschen leiden an NMA, wobei Kinder deutlich häufiger betroffen sind als Erwachsene.

Ist eine „gesunde Ernährung“ immer gesund?!

Diagnose „Nahrungsunverträglichkeit“ – hilfreicher Austausch in einer Selbsthilfegruppe

In jedem gesundheitsbezogenen Ratgeber prognostiziert eine gesunde Ernährung Gesundheit und Fitness. Krankheiten wie Übergewicht, Gicht, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen können demnach mit Sport und einer bewussten Ernährung vorgebeugt werden. Eine ausgewogene Ernährung wird meist veranschaulicht dargestellt durch die Ernährungspyramide. Sie zeigt den optimalen Ernährungstagesbedarf: reichlich Flüssigkeit, Getreideprodukte, Gemüse und Obst, Milchprodukte, Fisch, Fleisch, wenig fettreiche Lebensmittel etc., sind die Vorgaben, um sich gesund zu ernähren.
Doch was, wenn die als „gesund“ geltende Nahrung nicht verträglich ist oder eine Allergie auslöst?

Heute 18:00 Uhr I Live Chat zum Thema: „Gesunde Ernährung - hilft das auch gegen Krebs?"

Am Donnerstag, dem 26. März, von 18 bis 19 Uhr beantwortet Privat-Dozent Dr. med. Martin Görner vom Städtischen Klinikum Bielefeld im Live-Chat auf der Homepage des Klinikums Bielefeld fragen zu „Gesunde Ernährung - hilft das auch gegen Krebs?“ PD Dr. Görner ist Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin.

Gesunde Rezepte: Wildlachs mit Salsa

Gesunde Rezepte: Wildlachs mit Salsa

Wer die Empfehlungen in den vorherigen Artikeln beachtet, am besten kombiniert mit regelmäßiger Bewegung, kann ohne großen Aufwand und ohne jede Medikation sein persönliches Krebsrisiko reduzieren. In unserer Reihe gesunde Rezepte geben wir Ihnen gesunde und schmackhafte Anregungen zum Nachkochen.

Krebs – oft eine vermeidbare Erkrankung

Krebs eine vermeidebare Erkrankung © Knut Wiarda - Fotolia.com

Krebserkrankungen sind in den Industrieländern nach Herz-Kreislauf-Krankheiten die zweithäufigste Todesursache – mit stetig steigender Tendenz. Eine Entwicklung, die zu stoppen wäre, denn viele Krebserkrankungen sind vermeidbar. Es wird geschätzt, dass ca. 60-80% aller Tumorerkrankungen im weitesten Sinne umweltbedingt und damit theoretisch zu verhindern sind.

Gesunde Rezepte: Gefüllte Mangoldpäckchen

REZEPT-IDEE: gefüllte Mangoldpäckchen und gebratenes Doradenfilet. In unserer Reihe gesunde Rezepte geben wir Ihnen gesunde und schmackhafte Anregungen zum Nachkochen.