Alle Beiträge

Aktuelle Kategorie: (Klinikum)

Zielgerichtete Therapie beim Basalzellkarzinom

Zielgerichtete Therapie beim Basalzellkarzinom

Am 02.09.2015 fand im Lenkwerk Bielefeld eine weitere interessante Fortbildung des Hauttumorzentrums am Klinikum Bielefeld statt. Anlässlich des zweiten dermatoonkologischen Forums erhielt Professor Gutzmer von der Medizinischen Hochschule Hannover einen viel beachteten Vortrag zum Thema: Systemische Therapieoptionen beim Basalzellkarzinom.

Im Interview: Prof. Dr. med. Isaak Effendy

Visite: Können Sie uns erklären, was man genau unter einer Allergie versteht und was im Körper bei einer allergischen Reaktion abläuft?

Prof. Dr. med. Effendy: Unter einer Allergie versteht man eine abnorme Reaktion des Immunabwehrsystems auf  Substanzen, die sonst bei gesunden Menschen (Nicht-Allergikern) keine allergische Reaktion verursachen. Mit anderen Worten reagiert das Immunabwehrsystem eines Allergikers auf sonst harmlose Substanzen (Nahrungsmittel, Baumpollen, Staubmilben, Duftstoffe usw.) so überempfindlich, dass die betroffene Person krank wird (Allergie). Eine Allergie ist – einfach dargestellt – eine übermäßige Reaktion des Immunabwehrsystems des Betroffenen.

Wieder eröffnet!

Das Patienten-Informations-Zentrum im Klinikum Bielefeld

Oft ist bei Patienten ein ähnlicher Ablauf erkennbar: Zuerst erhalten sie eine Diagnose, dann werden ärztlicherseits Therapiemöglichkeiten aufgezeigt und schließlich erfolgt eine Umstellung auf eine der Erkrankung angepassten Lebensweise. Eines haben alle Phasen gemeinsam: Der Patient benötigt Informationen. Und die erhält er bei Interesse im Patienten-Informations-Zentrum (PIZ) im Klinikum Bielefeld Mitte, eine zusätzliche Anlaufstelle bei Fragen rund um die Themen Gesundheit und Krankheit.

Darm mit Charme

Science-Slam trifft beliebte Reihe „Bürger fragen – Ärzte antworten“

Das Klinikum Bielefeld startet am 24. Juni 2015 eine spannende Veranstaltung. Die Bestseller-Autorin Giulia Enders berichtet aus Ihrem Buch „Darm mit Charme“ und trifft dabei auf große Fachkompetenz aus dem Klinikum Bielefeld. Die Referenten Chefarzt PD Dr. med. Jan Heidemann, Chefarzt Prof. Dr. Dr. med. Mathias Löhnert und Chefarzt Prof. Dr. med. Guido Schürmann FACS stellen sich wie gewohnt Ihren Fragen.

Heute 18:00 Uhr I Live Chat zum Thema: „Gesunde Ernährung - hilft das auch gegen Krebs?"

Am Donnerstag, dem 26. März, von 18 bis 19 Uhr beantwortet Privat-Dozent Dr. med. Martin Görner vom Städtischen Klinikum Bielefeld im Live-Chat auf der Homepage des Klinikums Bielefeld fragen zu „Gesunde Ernährung - hilft das auch gegen Krebs?“ PD Dr. Görner ist Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin.

"Hybrid"-OP am Klinikum Bielefeld Mitte eröffnet

"Hybrid"-OP am Klinikum Bielefeld Mitte eröffnet

Am Klinikum Bielefeld Mitte geht derzeit ein ganz besonderer Operationssaal an den Start: das Klinikum Bielefeld eröffnet einen sogenannten „Hybrid“-OP! Nutzen werden den derzeit modernsten OP in der Region die Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin (Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph Stellbrink), die Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskularchirurgie (Chefarzt Dr. med. Ralf-Gerhard Ritter) und die Klinik für Thoraxchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. med. Ahmed Boseila).

"Selbsthilfefreundliches Krankenhaus": erneute Auszeichnung für das Klinikum Bielefeld

Mit der Diagnose Krebs beginnt für die Betroffenen Patienten ein belastender Lebensabschnitt, in dem die Krankheit zwangsläufig in den Mittelpunkt rückt. Die medizinischen Maßnahmen lösen Ängste aus und verändern den Alltag. In dieser Situation helfen offene Gespräche, Ängste und Unsicherheiten zu bewältigen.

Aktivkurse steigern die Leistungsfähigkeit

Fit ins neue Jahr mit Sport im Wasser

Das Jahresende naht – mal wieder Zeit, um Neujahrsvorsätze zu treffen. Der Klassiker: Mehr Sport treiben. Die BBF Bielefelder Bäder und Freizeit arbeitet mit Ihnen an den guten Vorsätzen – und lädt ins Nasse ein!

Rosenhöhe steht in den Geschichtsbüchern

Mit 600 Darmoperationen pro Jahr hat sich das Krankenhaus Rosenhöhe an die Spitze der Kliniken in Deutschland operiert. Eine Studie der Allgemeinen Ortskrankenkasse zählt die Rosenhöhe, die zum Klinikum Bielefeld gehört, zu den 20 größten Darmzentren in Deutschland. „Erfahrung ist unglaublich wichtig“, betont Professor Dr. Dr. Mathias Löhnert.

KITA – KIDSTOWN

Die Geburt eines Kindes weckt bei Eltern echte Glücksgefühle – sie wirft aber auch organisatorische Fragen auf: Wer geht in Elternzeit? Und wie wird die Betreuung des Nachwuchses künftig geregelt sein? Insbesondere für Eltern, die in einem Krankenhaus tätig sind, spielt die Vereinbarung von Familie und Beruf eine große Rolle – durch die untypischen und teilweise unvorhersehbaren Arbeitszeiten ist der Alltag nicht immer ganz einfach zu händeln.