Alle Beiträge

Aktuelle Kategorie: (Klinikum+Hautklinik)

Haarausfall - Was steckt dahinter?

Haarausfall

Am 24. Februar 2016 fand eine weitere Veranstaltung der Reihe „Bürger fragen – Ärzte antworten“ in der capella hospitalis am Klinikum Bielefeld Mitte statt. Frau Dr. med. Katharina Kreutzer, Oberärztin der Hautklinik am Klinikum Bielefeld Rosenhöhe, informierte interessierte Bürger zum Thema Haarausfall. Das sensible Thema Haarausfall hat einen hohen Aufklärungsbedarf, was sich auch bei der gut besuchten Veranstaltung zeigte.

Im Interview: Prof. Dr. med. Isaak Effendy

Visite: Können Sie uns erklären, was man genau unter einer Allergie versteht und was im Körper bei einer allergischen Reaktion abläuft?

Prof. Dr. med. Effendy: Unter einer Allergie versteht man eine abnorme Reaktion des Immunabwehrsystems auf  Substanzen, die sonst bei gesunden Menschen (Nicht-Allergikern) keine allergische Reaktion verursachen. Mit anderen Worten reagiert das Immunabwehrsystem eines Allergikers auf sonst harmlose Substanzen (Nahrungsmittel, Baumpollen, Staubmilben, Duftstoffe usw.) so überempfindlich, dass die betroffene Person krank wird (Allergie). Eine Allergie ist – einfach dargestellt – eine übermäßige Reaktion des Immunabwehrsystems des Betroffenen.