Alle Beiträge

Aktuelle Kategorie: (OP)

Pulsschlag: Brüche ohne Knochen

Pulsschlag: Brüche ohne Knochen?

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema diesen Samstag: Brüche ohne Knochen?

Die Klink für Allgemein- und Viszeralchirurgie ist eine spezialisierte Fachabteilung in der großen Klinikfamilie des Klinikums Bielefeld. Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Darunter werden in der Allgemeinchirurgie die Behandlung der Schilddrüse (Zentrumsfunktion), der Gallenblase, der Leistenbrüche, der Appendix (Wurmfortsatz) und von Enddarmleiden verstanden. In der Viszeralchirurgie (Chirurgie innerer Organe) werden sämtliche Erkrankungen des oberen Verdauungstraktes (Speiseröhre, Zwerchfellbrüche, Magenkrebs etc.) und des unteren Verdauungstraktes (Divertikelkrankheit, Dickdarmkrebs etc.) sowie Erkrankungen des Leber-, Gallengangs- und Bauchspeicheldrüsensystems behandelt.

Sie leisten Knochenarbeit

Ausgebucht: 60 Kursteilnehmerinnen und -nehmer  trainierten neue osteosynthetische OP-Methoden in der Bielefelder Hechelei.

Das Evangelische Krankenhaus Bielefeld (EvKB) und das Klinikum Bielefeld gehen gemeinsame in Sachen Unfallchirurgie gemeinsame Wege: Sie bilden gemeinsam unfallchirurgisches OP-Personal aus ganz Deutschland noch besser aus.

Das gleichmäßige Surren von Bohrmaschinen klingt wie eine eingespielte Hintergrundmusik zum neugierigen Stimmengewirr in der Bielefelder Hechelei....

"Hybrid"-OP am Klinikum Bielefeld Mitte eröffnet

"Hybrid"-OP am Klinikum Bielefeld Mitte eröffnet

Am Klinikum Bielefeld Mitte geht derzeit ein ganz besonderer Operationssaal an den Start: das Klinikum Bielefeld eröffnet einen sogenannten „Hybrid“-OP! Nutzen werden den derzeit modernsten OP in der Region die Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin (Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph Stellbrink), die Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskularchirurgie (Chefarzt Dr. med. Ralf-Gerhard Ritter) und die Klinik für Thoraxchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. med. Ahmed Boseila).