Alle Beiträge

Aktuelle Kategorie: (Therapie+Verdauung)

Deutschlandweit werden 2018 laut dem deutschen epidemiologischen Krebsregister und dem Zentrum für Krebsregisterdaten im Robert-Koch-Institut 28.000 Frauen und 33.000 Männer an Darmkrebs erkranken, damit zählt Darmkrebs zu den drei häufigsten Krebsarten. Jedes Jahr sterben ca. 30.000 Menschen an den Folgen von Darmkrebs, zum Vergleich: jährlich gibt es deutschlandweit ca. 3.000 Verkehrstote. Jedoch ist die Diagnose heutzutage kein Todesurteil mehr, die Sterberate sank in den letzten 20 Jahren bei Frauen auf ca. 10% und bei Männern auf ca. 20%. Außerdem gehört Darmkrebs zu einer der best erforschten menschlichen Krebsarten.