Pulsschlag: Die aktuelle Covid-19-Situation am Klinikum Bielefeld

von Pulsschlag zum Corona-Virus 3

Der lange Abschied von COVID19

Wir können Licht am Ende des Tunnels erkennen, die ersten Impfstoffe gegen das COVID-19 Virus sind zugelassen. Mit den Mitteln der Wissenschaft können die Gefahren überwunden werden, die von der Corona Pandemie ausgehen. Bis allerdings eine ausreichend große Anzahl von Menschen in Deutschland gegen das Virus geimpft sein wird, wird noch einige Zeit ins Land gehen. Der Abschied von COVID-19 wird lang werden. Der Wunsch nach Normalität ist in allen Bereichen unserer Gesellschaft groß. In den Urlaub fahren, ins Theater und Kino gehen, sich mit Freunden treffen, all das wird noch einige Zeit nicht in gewünschter Form stattfinden können. Das Virus fordert seinen Tribut. Besonders groß ist der Wunsch nach Normalität in den Krankenhäusern. Seit mehr als 9 Monaten herrscht dort ein Ausnahmezustand und das beginnt langsam bei den Pflegenden und Mediziner*innen Spuren zu hinterlassen.

Wie in den vergangenen Monaten werden auch in dieser Ausgabe unserer Radiosendung PULSSCHLAG Mitarbeiter*innen aus allen Bereichen des Klinikums im Gespräch mit Bettina Wittemeier von Radio Bielefeld über ihre Erfahrungen mit der Corona Pandemie berichten, die uns in Bielefeld nun auch mit aller Wucht erwischt hat. Dies merken vor allem die Kolleg*innen, die sich rund um die Uhr um schwererkrankte COVID-19 Patient*innen kümmern und ihre Erfahrungen in sehr beeindruckenden Statements schildern. Unser Wunsch zum Jahresende: Halten Sie sich an die bestehenden Regeln zur Eindämmung der Pandemie, nehmen Sie Rücksicht aufeinander (und auf die Mitarbeiter*innen in den Kliniken), lassen Sie sich impfen, wenn es möglich sein wird und: BLEIBEN SIE GESUND!

Pulsschlag

radio bielefeld

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema diesen Samstag:
"Die zweite Welle der Corona-Pandemie"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema

Interview mit Prof. Stellbrink zur aktuellen Lage bezüglich Covid-19

Interview mit Christiane Höbig, Direktorin für Pflege- und klinisches Prozessmanagement

Interview mit Michael Skowronek, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Intensivstation

Interview mit Dr. med. Bertram Ruprecht zur zweiten Welle

Interview mit Dr. med. Bertram Ruprecht zu den Auswirkungen von Covid-19

Interview mit Dr. med. Bertram Ruprecht über die lehrreiche erste Corona-Welle

Interview mit Dr. Johannes Kleideiter zur Corona-Impfung

Interview mit Dr. med. Dr. med. vet. Ute Kelkenberg zur Geburt in Babytown während der Pandemie

Bewertung
Pulsschlag: Die aktuelle Covid-19-Situation am Klinikum Bielefeld 0 1 0

Zurück